REFERENZEN

REFERENZEN2019-03-05T16:25:33+02:00

In guter Gesellschaft

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Referenzen!

Von Großhändlern, Zeitarbeitsfirmen und Banken bis hin zu einer ganzen Insel: In unserer langjährigen Unternehmensgeschichte haben wir sowohl zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen als auch Gemeinden, Kommunen  und Städte betreut.

2019-03-18T10:30:51+02:00

REGE mbH

Für die Unterstützung der 120 Mitarbeiter benötigte die interne IT-Abteilung ein Ticket-System zur Koordination der Support-Fälle innerhalb des eigenen Hauses. Beim IT-Kongress der SK-Gruppe Ende 2016 informierte sich die EDV-Leitung gezielt bei einem Vortrag der VPN Deutschland zum Thema OTRS.

2019-03-11T15:26:54+02:00

START Zeitarbeit NRW GmbH

Die ehemalige Vernetzung und Voice-over-IP-Lösung (VoIP), die das Unternehmen START Zeitarbeit NRW GmbH für vier Jahre von einem deutschen Netzbetreiber direkt bezogen hatte, erfüllte nie die Anforderung nach Flexibilität und Skalierbarkeit, wie es zur Umsetzung der Unternehmensstrategie gebraucht wurde.

2019-03-11T15:31:11+02:00

Raiffeisen Osterburg-Lüchow-Dannenberg

Um eine zentrale Datenhaltung zu ermöglichen, sollten die Filialen der Volks- und Raiffeisenbank Osterburg-Lüchow-Dannenberg zu einem VPN verbunden werden. Mit der Corporate Network-Lösung von VPN Deutschland fanden die IT-Verantwortlichen die beste Lösung.

2019-03-11T15:40:09+02:00

Wirtschaftsbetriebe der Stadt NSHB Borkum GmbH

Um die Kundenzufriedenheit von Seminargästen und Tagesbesuchern am Standort der Kulturinsel Borkum zu erhöhen, wurde der Betrieb einer zuverlässigen WLAN-Lösung in zwei großen, mehrstöckigen Gebäuden geplant.

2019-03-11T15:49:05+02:00

EK/servicegroup

Um Ihren Handelspartnern sowie den internen Leistungsnehmern stabile Online-Dienste zur Verfügung stellen zu können, benötigt die IT-Abteilung der EK/servicegroup eine Internetanbindung mit nahezu 100%iger Verfügbarkeit. Mit der unterbrechungsfreien WAN-Verbindung (UWV) von VPN Deutschland wurde die beste Lösung gefunden.

2019-03-11T15:14:39+02:00

viebrockhaus

Neue Anforderungen bezüglich des unternehmensweiten Rollouts von Citrix Anwendungen sowie die nahtlose Integration der Voice-over-IP-Lösung führten zur Überlegung, die Standortvernetzung grundsätzlich zu überdenken.